SGBanner2014_Ausgabe_Bogenschuetze SGBanner_NovDez18 SGBanner2014_APP AfterWorkPartyB&K_NovDez18 ChristmasParty_Banner

Oktoberfest

Mords-Gaudi an 3 Tagen im bayrischen Festzelt – das 4. Oktoberfest in Bad Oeynhausen auf dem Inowroclaw war wieder ein voller Erfolg und sorgte für jede Menge Spaß...

bei mehr als 1000 Besuchern. An insgesamt drei Tagen feierten zahlreiche Bad Oeynhausener in Lederhose und Dirndl ausgelassen zu bayrischer Kultmusik. Für die offizielle Eröffnung des Festes sorgte Bürgermeister Achim Wilmsmeier am Abend mit dem traditionellen Fassanstich. Das erste frisch gezapfte Bier ging an Michel von der Band BMP die an beiden Oktoberfestabenden von ältesten Oldies über Schlager bis hin zu neuen Stimmungs-Hits aus den Charts, vom fetzigen Alpenrock bis zum rockigsten Rocksong alles spielten. In den Bandpausen übernahm DJ Björn das Zepter und auch er sorgte für ausgelassene Partystimmung. Auch in diesem Jahr wurde wieder zu bayrischer Partymusik mitgesungen, auf den Tischen getanzt und reichlich Bier, Brezeln, Hax`n, Weißwurst, Leberkäs und Brathendl verdrückt.