SGBanner2014_Ausgabe_Bogenschuetze SGBanner_JuliAug17 SGBanner2014_APP

Rodeo Revival Party

Was vor mittlerweile fast 20 Jahren (!) mit einer Revival Party im Kaiser Center seinen Anfang nahm, zählt mittlerweile zu den beliebtesten Black Music-Events in Ostwestfalen! 1994 schloss...

die Discothekenlegende “Rodeo” in Bad Oeynhausen endgültig ihre Pforten. 1998 erlebte das “Rodeo” erstmals in Form einer Revival-Party eine “Auferstehen” für eine Nacht!

Über viele Jahre – von Anfang der 70er Jahre bis 1994 – war die Discothek DER Treffpunkt für die Freunde von Funk- & Soul-Musik, die DJ´s, die damals im Rodeo aufgelegt haben, sind längst Legenden – man denke an Andy Stahlmann, „Hamster“ oder DJ Joe, der heute noch ein Garant für feinste Black Music ist…

Bereits seit 1997 lassen der Dance-Club Adiamo & das Szenemagazin stadtgeflüster die legendäre Bad Oeynhauser Discothek traditionell mehrere Male im Jahr für einen Abend auferstehen!

Am Ostersonntag, 16. April ist es also wieder soweit: Der Discothekenlegende wird für einen Abend unter dem Motto “Flashback - A Night to remember” neues Leben eingehaucht!

An diesem Abend erwartet die Gäste neben der phantastischen Location der Discothek Adiamo im Kaiserpalais in Bad Oeynhausen ein geballtes Paket an Party-Highlights: Auf drei Areas präsentieren die Rodeo-Revival-DJs das Beste, was Black Music zu bieten hat – von Old school bis zu den neuesten Black-Music-Dancefloorkillern: Von Soul & Funk, bis zu House und Rodeo Classics mit Original Rodeo-DJ Paddy, DJ Sorky und DJ Popy im Club „Avalon“, die Black-Music-Spezialisten DJ Demolishun, DJ Stefano und „The Flow“ Robell  im „Adiamo“ sowie feinste Disco-Classics mit DJ Bernd im „Classic Club“.

Begleitet werden die Rodeo-DJs von den „Rodeo Revival Dancern" - die Tanz- Performance der Extraklasse.

Ostersonntag, 16. April 2017 , Dance-Club Adiamo, Bad Oeynhausen, 21 Uhr.

Karten gibt es wie immer nur an der Abendkasse zum Preis von 10.- Euro

Dress-Code: with style!

See you there,

das Rodeo-Revival-Team

hier 5 Bilder einfügen