Weihnachtszauber

Fast schon traditionell fand dieses Jahr bereits zum 17. Mal der Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg statt. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe eröffnete das festlich dekorierte Schloss...

für die Besucher und lud zum 11-tätigen Weihnachtszauber ein. Für alle Besucher, die sich schon einmal auf die besinnliche und gemütliche Weihnachtszeit einstimmen wollen, wurde in diesem Jahr ein ganz besonders Thema gewählt – Weihnachten: Tierisch schön – Alle Tiere die wir lieben. Dabei wurde ein besonderer Fokus auf die tierische Dekoration in der Weihnachtszeit gelegt, sowie auf die Nostalgie, in die man versetzt wurde. 220 Aussteller aus dem In- und Ausland hatten Ihre Schätze zu Weihnachtszeit zusammengetragen. Neben den liebevoll geschmückten Ständen trug auch das umfangreiche Rahmenprogramm dazu bei, dass jeder Tag des Weihnachtszaubers zu einem wunderschönen Erlebnis wurde: Lichtergala, Fürstliche Hofreitschule, Theaterrevue, Konzerte verschiedener Chöre in der Schlosskapelle, Vorführungen der Kunsthandwerker, Backvorführungen, Wassershow, Gesang vom Balkon des Schlosses, Modenschau, Fotos mit dem Weihnachtsmann und vieles mehr.