Weiberfastnacht

Besonderes Jubiläum zur Weiberfastnacht: Die „Minchen-Jecken“ um Elvi Peschel haben Chef Fabian in diesem Jahr seinen ersten Karnevals-Orden angesteckt. „10 Jahre feiern wir mit den Mädels hier bei Euch...

im ehemaligen Ostbahnhof“, jubelten die „Kölschen Mädels“. Auch in diesem Jahr esklierten die Damen zusammen mit anderen Schaumburger Nachtschwärmern zur Musik von DJ Franky Flow (Minden) und DJ Jaques (Köln). 

Im März steht jetzt gleich die nächste Party an. Vom 11. – 17. März feiern Micky und Mark die längste St. Patricks Woche aller Zeiten. Zu Ehren des irischen Schutzpatrons hat sich das Minchen wieder original St. Patrick´s Beer brauen lassen. Das schmeckt schön süffig und fließt grün aus dem Zapfhahn. Außerdem gibt es GUINNESS, Kilkenny und HOP HOUSE 13, drei weltbekannte irische Biersorten – natürlich frisch vom Fass. Zum Auftakt der Woche überträgt Micky die Championsleague-Spiele von Liverpool und Dortmund. Am 14. März gibt es Livemusik mit der Mindener Band SANITY LAW. Am Sonntag lädt Mar zum legendären Minchen-Quizabend und am Montag, den 16.3. kommen die Rippchen-Fans auf Ihre Kosten – beim All-you-can-Eat-Abend (Nur mit Voranmeldung). Weitere Infos zur Partywoche gibt es im Internet unter: www.Minchen.de