SGBanner2014_Ausgabe_Bogenschuetze SGBanner_JuliAug20 SGBanner2014_APP

Neueröffnung Classico

Ein meisterhaftes Stück italienischen Lebensgefühls – dafür stehen Pasquale und sein Team von der Weinbar „Classico“ seit Jahren. Durch die Umbaumaßnahmen rund um den Mindener Dom war Pasquale....

nun zum Umzug gezwungen und hat nach monatelanger Suche nun eine adäquate Location im Herzen der Innenstadt gefunden: Seit Ende Juni befindet sich das „Classico“ in den legendären Räumlichkeiten der ehemaligen Pizzeria „San Marco“ in der Obermarktstraße 1 direkt über dem „Restaurant André“.

Hier hat das „Classico“ die perfekte neue Heimat gefunden. Die Räumlichkeiten sind groß und lichtdurchflutet, eine idyllische Terrasse steht den Gästen zur Verfügung und Pasquale und sein Team haben die neuen Räume mit Unterstützung von Eigentümer Wehking Immobilien nach wochenlangen Renovierungsarbeiten aufgefrischt und modernisiert. 

Pasquale ist seit Jahrzehnten in der Mindener Gastroszene bekannt und sein „Classico“ ist mittlerweile nicht mehr aus der Szene wegzudenken, hat sich die Weinbar doch als Treffpunkt für alle Szenegänger entwickelt.

Im Angebot nach wie vor: ausgesuchte Weißweine, leckere Rotweine oder Rosé und selbstverständlich auch Prosecco sind unter vielfältiger Auswahl vorhanden und entführen den Verköstiger auf eine sinnliche Reise durch italienische Landschaftsstriche. Vollendet wird der Besuch im „Classico“ mit appetitlichen Antipastigerichten, die zum edlen Tropfen unbedingt dazugehören. Alle Wein- und Kaffeesorten sind natürlich original italienischer Herkunft.

Und als besonderes Bonbon legt Pasquale dann die alten Hits aus dem ehemaligen „Studio M“ auf…